Schach: Aufstieg in die Bezirksliga

von Peter Leibfried

 

Am vergangenen Sonntag absolvierte die 1. Mannschaft der TSG Deidesheim zu Hause ihr letztes Rundenspiel in der Bezirksklasse Nordost gegen den Tabellenzweiten Grünstadt als direktes Duell um den Aufstieg.

Die TSG trat vollzählig mit 8 Spielern an. Ihr gelang ein klarer 5 : 3 Sieg, der die ununterbrochene Siegesserie bei 8 Begegnungen komplettierte und nach 6 Jahren Bezirksklasse den Aufstieg in die Bezirksliga Nordost besiegelte.

Es gewannen Josef Lennartz, Peter Leibfried und Walter Bergner. Unentschieden spielten Joachim Hiller, Dieter Bayer, Rainer Bergner und Dr. Klaus Werling.

Die Abteilung Schach wird in der nächsten Saison voraussichtlich mit 3 zusätzlichen Spielern verstärkt werden, um dann möglicherweise ein Wörtchen bei der Meisterschaft mitzureden.

Zurück