SG Damen bei den Top Four des BVP Pokal

Am 10./11. März fanden das Halbfinale, Spiel um Platz 3 und Finale der Damen in Kibo statt

von Simone Scheuermann

Durch ein Freilos in der ersten Runde und einen fulminanten Sieg mit 38 Punkten gegen Rockenhausen zogen die Damen der SG TSG D/NW in die Runde der Top Four des Basketball-Verband-Pfalz-Pokal ein.

Mit Maxdorf, Kibo und Bad Dürkheim waren hier die ersten drei Teams der Tabelle  der Landesliga Süd vertreten.

Das Halbfinale gegen die TSG Maxdorf verloren die Damen mit 42:69 Punkten.
Es spielten: Beuttler Saskia (10 Pkt.), Hahn Alex (4 Pkt.), Möller Romy (4 Pkt.) Lumma, Strehle Charlotte (U18-Spielerin - 4 Pkt) und Scheuermann Simone (20 Pkt.)

Im Spiel um Platz 3 gegen den TV Dürkheim verloren die Damen mit 41:60 Punkten.

Es spielten: Beuttler Saskia (10 Pkt.), Hahn Alex (2 Pkt.), Möller Romy (8 Pkt.) Lumma (2 Pkt.), Strehle Charlotte (U18-Spielerin - 8 Pkt) Kolbe Wilma (U18-Spielerin) und Scheuermann Simone (11 Pkt.)

Zurück